Ralf Maus

Kontakt

Ralf Maus

Telefon: 02161/9203-32
E-Mail: ma@KornVitus.de

Sie brauchen Hilfe?

Rechtsanwalt Ralf Maus

Fachanwalt für Erbrecht

Studium Universität Köln
Rechtsanwalt seit 1996
FOCUS TOP-Anwalt 2017

Mitglied

  • Deutsche Anwalts-, Notar- und Steuerberatervereinigung für Erbrecht u. Familienrecht e.V. (DASNEF)
  • Verband für den Mittelstand in Deutschland e.V. (taxlegis.de)
  • der Arbeitsgemeinschaft für Erbrecht im Deutschen Anwalt Verein (DAV)

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erbrecht
  • Testamentsvollstreckung
  • gewerblicher Rechtsschutz

Referenzen:

  • Verkauf eines Supermarktes in Düsseldorf im Rahmen der Nachlassabwicklung für den gerade volljährig gewordenen Alleinerben eines plötzlich verstorbenen Unternehmers, Verhandlungsführung und Abwicklung mit dem Franchisegeber, Nettonachlasswert 250.000,00 €.
  • Testamentsvollstreckung im Düsseldorfer Großraum zur Erfüllung von Vermächtnissen für 20 Vermächtnisnehmer, Auslegungsverhandlungen zwischen Erben und Vermächtnisnehmern über die Bedeutung des Testamentsinhaltes bezüglich eines nicht mehr in gleicher Form vorhandenen Anlagevermächtnisses, Vermächtniswert 1,2 Millionen Euro.
  • Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen und Pflichtteilsergänzungsansprüchen für die Kinder aus der ersten Ehe eines Unternehmers der Baubranche am linken Niederrhein, dessen zweite Ehefrau zu Lebzeiten umfangreiches Vermögen vom Erblasser erworben hat.
  • Aufdeckung von eigennützigen Entnahmen des bevollmächtigten und betreuenden Kindes des Erblassers im norddeutschen Raum durch Auskunftsverlangen, Rückführung zur Erbmasse und Erhöhung des Miterbenanteils, Wert 40.000,00 €.
  • Erbauseinandersetzung eines umfangreicheren Vermögens zwischen den drei Erben mit der Übernahme eines Mehrfamilienhauses in Süddeutschland, Nachlasswert 450.000,00 €.
  • Erbauseinandersetzung zwischen zwei Kindern bei auslegungsbedürftigem Testament mit Bewertung und Zuordnung im Wege der Teilungsanordnung mehrerer bebauter Grundstücke in Düsseldorf, Nachlasswert 800.000,00 €.
  • Entwurf eines gemeinschaftlichen Testamentes freiberuflich tätiger Eheleute mit Vermögensnachfolgeplanung bzgl. Kindern aus erster Ehe eines Ehegatten, Zuordnung von Grundstücken und Geschäftsanteilen im Kreis Neuss, Vermögenswert ca. 1,5 Millionen Euro.
  • Entwurf eines gemeinschaftlichen Testamentes zwischen Eheleuten mit mehreren Kindern, von denen ein Kind aufgrund einer Behinderung sozialleistungsabhängig ist, unter Berücksichtigung italienischen Erbrechts mit Immobilienvermögen in Mönchengladbach und dem Ziel, den Erbanteil dem Kind und nicht dem Sozialleistungsträger zukommen zu lassen, Vermögenswert ca. 250.000,00 €.

Sie wünschen einen Termin mit Ralf Maus?

Wir beraten Sie gerne!

Mandantenberichte