Medizinrecht

Gesundheit ist und bleibt unser höchstes Gut

Medizinrecht

Das Medizinrecht umfasst das Gebiet der Arzthaftung, das Recht der Honorierung von Privatpatienten (GOÄ), arztspezifische Rechtsgebiete aus dem Sozialversicherungsrecht (z. B. Kassenzulassung), aus dem Allgemeinen Berufsrecht (z. B. Approbationsordnung) sowie das kollegiale Verhältnis zwischen den Ärzten.

Unter dem Begriff „ärztlicher Kunstfehler“ sind insbesondere Diagnose-, Therapie- und Behandlungsfehler sowie Überwachungsverschulden und mangelnde Aufklärung zu verstehen. Ein Behandlungsfehler liegt vor, wenn der Standard guter ärztlicher Behandlung unterschritten wird.

Der Standard in der Medizin wird durch den jeweiligen Stand naturwissenschaftlicher Erkenntnisse und ärztlicher Erfolge repräsentiert, der für das Erreichen des Behandlungserfolges notwendig ist und sich in Erprobungen bewährt hat.

  • Wir vertreten Ärzte und Patienten in allen Arzthaftpflichtfragen.
  • Wir vertreten Ärzte und Patienten in gerichtlichen Arzthaftpflichtprozessen.
  • Wir beraten und betreuen Ärzte bei der Praxisgründung, beim Praxisverkauf, im ärztlichen Berufsrecht sowie bei der Auseinandersetzung mit kassenärztlichen Vereinigungen.

Unsere Experten:

Rechtsanwalt Heinz Rulands (Fachanwalt für Medizinrecht)
Rechtsanwalt Thomas Müting

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema Medizinrecht?

Wir beraten Sie gerne!

Mandantenberichte